Zucchinipuffer mit Avocadotatar und Limonencrème

Etwas Leichtes für den Frühling gefällig? Das neueste Rezept aus dem ATLAS Kochsalon lässt schon jetzt das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Zutaten für 4 Portionen:

Avocadotatar

2 Avocado (reif)
Saft von 1 Zitrone
1 halbe Chileschote
Olivenöl
1 Schalotte
2 Zweige Petersilie
1 Zweig   Basilikum
Salz, Pfeffer und Honig

Zubereitung:

1 .Avocado halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Hälfte der Avocadowürfel
zerdrücken, Schalotten würfeln und dazugeben, Kräuter und Chili fein hacken und dazugeben.
2. mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Zucchinipuffer

1 mittelgroße Zucchini
1 Ei
1 vorwiegend Festkochende Kartoffel groß ( geschält )
Etwas Semmelbrösel
Petersilie
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Zucchini und die Kartoffel raspeln und ausdrücken.
2. Die Petersilie hacken und Salz, Pfeffer, Ei und Semmelbrösel vermischen und dann zu der Zucchini und Kartoffeln hinzufügen.
3. In einem Ausstechring die Maße verteilen und gold-braun anbraten.

Limonencrème

100 g Crème fraîche
30 g Milch
Zucker, Salz und Pfeffer
2 Limetten

Zubereitung:

Die Crème fraîche mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. In einer Schüssel die Milch mit der Crème zu einer glatten Masse vermengen und mit Limettensaft abschmecken. Etwas Abrieb von der Limettenschale dazu und fertig ist eine frische Sauce.

Veröffentlicht in Die Empfehlung der Woche, Rezepte mit den Schlagworten , , , , , , , , , , , , , , .